Gefahrgut

Wir sind Ihr externer Gefahrgutbeauftragter:

  • Landtransport auf der Strasse, und der Schiene (ADR/RID)
  • Luftfrachtsendungen (IATA)
  • Seefrachtsendungen (IMDG)

Vertragsfahrer

Ab 500 CHF / Jahr und Fahrzeug

Offerte anfordern

Kleinbetriebe

Ab 1300 CHF / Jahr

Offerte anfordern

Grossbetriebe

Ab 2500 CHF / Jahr

Offerte anfordern

Externer Gefahrgutbeauftragter

Ein externer Gefahrgutbeauftragter erfüllt für KMU die Auflagen der Artikel 11 und 12 GGBV ( Gefahrgutbeauftragtenverordnung), die seit 2001 gelten. Seither muss jedes Schweizer Unternehmen, das Gefahrgut verpackt, transportiert oder versendet, der jeweils zuständigen kantonalen Vollzugsstelle einen Gefahrgutbeauftragten gemeldet haben. Unsere externen Gefahrgutbeauftragten übernehmen in der Schweiz die betreffenden Aufgaben für nationale und internationale KMU in der Industrie, im Handel und in der Logistikbranche.

Aufgaben

  • Gefahrgutberatungen mit Telefonsupport
  • Schulungen bei Änderung der Rechtsgrundlage
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen und Checklisten
  • Führung der rechtlich vorgeschriebenen Dokumentation

Vorteile

  • Kein Wissensverlust durch Mitarbeiter Fluktuation
  • Kein Zeitverlust beim Erstellen der Berichte
  • Planbare Kosten
  • Unabhängige Impulse zur ständigen Verbesserung

Wieso lohnt sich ein externer Gefahrgutbeauftragter?

Als Gefahrgutmandant setzen Sie durch unsere Beauftragung in Ihrem Betrieb diejenigen Kapazitäten frei, die Sie sonst für die Überwachung und Dokumentation von Gefahrgut einsetzen müssten. Auch die laufenden Ausbildungskosten entfallen. Unsere Spezialisten bringen breites Wissen mit, da sie in verschiedenen Unternehmen tätig sind. Unser Gefahrengutbeauftragter muss gemäss der geltenden Gefahrgutbeauftragtenverordnung periodisch seine Ausbildung inklusive Prüfung wiederholen, damit er stets alle Gesetzesänderungen und relevanten Vorschriften kennt. Für ein einzelnes KMU lohnt sich dieser Aufwand praktisch nicht. Der Bereich der Gefahrgutüberwachung und -dokumentation ist sehr sensibel, interne Mitarbeiter mit ihren sonstigen Aufgaben können damit überfordert sein. Nicht zuletzt fungiert unser Spezialist für Ihre Mitarbeitenden als Gefahrgutberater und vermittelt das nötige Know-how stets auf dem neuesten Stand. Die Kernaufgaben des Gefahrgutbeauftragen bestehen in der Überwachung der Einhaltung aller Gefahrgutvorschriften, in der unverzüglichen Meldung von Mängeln an den Unternehmer, in der Dokumentation (inklusive Unfallberichten) und der Beratung.

Gefahrgut transportsicher verpacken.

Wir verpacken Ihre gefährlichen Güter transportsicher – ob per Luft, See, Schiene oder Strasse. Kontaktieren Sie uns für massgeschneiderte Lösungen!